News-Blog

RK-TV-Tipps | Die Kochprofis in Sigmaringen & Kevelaer, Die Küchenchefs in Paderborn

23.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | TV | Kommentare (0)

Die kuechenchefs restaurant fiftytwo paderborn original

Hier sind sie wieder, unsere gastro-kulinarischen TV-Tipps für die nächsten Tage. In dieser Woche zwei Ausgaben der Kochprofis und eine der Küchenchefs.

------------------------------------------------

Donnerstag 24. April | 20:15 Uhr | RTL2

DIE KOCHPROFIS - EINSATZ AM HERD

[Update: Nach uns vorliegenden recherchen, wird in Sendung aus der Alten Bibliothe das Lokal Il Rustico. Das ist allerdings inzwischen auch geschlossen.]

Im italienischen Ristorante „Zur Alten Bibliothek“ im schwäbischen Sigmaringen sollte eigentlich südländischer Frohsinn sprudeln. Doch in der gastronomischen Mischung aus Pizzeria und Bistro will keine rechte Stimmung aufkommen

mehr »

Interview: Joachim Elflein - Küchenchef im Rivage im Seehotel Niedernberg

23.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | Koch | Kommentare (0)

Joachim elflein original

"Für mich ist die regionale Küche die beste Küche." - Das sagt Joachim Elflein, der seit 2007 als Küchenchef das Programm des Restaurants Rivage im Seehotel im bayerischen Niedernberg verantwortet. In dem folgenden Interview erzählt der 44-Jährige, warum das so, woher er sein Produkte bezieht und wie er sich auf Gäste einstellt, die unter Lebensmittelallergien leidet.

mehr »

RK-Videobericht | Die Osteria La Vite in Esslingen

23.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | Restaurant, Video | Kommentare (0)

Schnappschuss (2014 04 23 11.36.15) original

Die italienische Küche ist mehr als Pizza&Pasta. Das beweist unter anderem die Osteria La Vite in Esslingen (bei Stuttgart), die wir letzte Woche besucht haben. Entstanden ist kleiner Videobericht. Im La Vite gibt es in wöchentlichem Wechsel acht Gerichte, die saisonal ausgerichtet sind und bei denen es sich, so die Betreiberfamilie Lapiccirella, um "authentische Speisen aus Apulien" handelt.

mehr »

Berlin | CHEFS NextGeneration 2014 - Kommunikation & Networking 4.-6.Mai

22.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | Events | Kommentare (0)

10 teilnehmer original

Übernächstes Wochenende findet in Berlin ein hochkarätiger kleiner Kongress statt, auf dem sich Deutschlands junge Kochelite vorstellt, so jedenfalls Anspruch und Wunsch der Macher. Einige der besten Nachwuchstalente werden ihr Können präsentieren. Daneben ist noch eine Menge Raum für Kommunikation und Netzwerken. Der Event ist offen für alle kulinarisch Interessierten. Die Ticketpreise liegen zwischen 29 und 179 Euro.

mehr »

Umfrage | 83% der Gastronomen meinen: "Leitungswasser? Gerne!"

15.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | Trinken | Kommentare (0)

Forum trinkwasser %c2%a9 candybox images   fotolia.com original

Neuer Stoff für die auch hier bereits mehrfach diskutierte Frage, wie es die deutsche Gastronomie mit dem Leitungswasser hält. Anbieten? Gratis? Oder für kleinen Obulus? Nun hat die die Initiative "Forum Trinkwasser" zu dieser Diskussion einen recht aufschlussreichen Beitrag geliefert. Sie hat nämlich 200 Gastronomen von professionellen Meinungsforschern befragen lassen - und siehe da: Die deutschen Gastronomen sind offenbar doch viel aufgeschlossener gegenüber dem Thema, als erwartet. 83 Prozent der Befragten sind bereit, Trinkwasser anzubieten. Doch sie tun es nicht, weil kaum ein Gast danach fragt. Noch nicht!

mehr »

Fazit Slow Food Messe Stuttgart 2014 #slowfood14

14.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | Messe | Kommentare (0)

Schnappschuss (2014 04 14 13.02.57) original

Der "Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe" 2014 ist gestern zuende gegangen, Zeit für eine erste Bilanz. Fakt ist: Slow Food lebt, Slow Food wächst. 475 Aussteller, zahlreiche, vor allem auch jüngere BesucherInnen, gut gebuchte Veranstaltungen. Die genaue Zahl der Besucherinnen ist wegen drei parallel stattfinden Frühlingsmessen mit insgesamt 85.000 Besuchern schwierig abzuschätzen. Ich gehe von 50.000 aus mindestens, denn die Slow Food Messe war mit eineinhalb Hallen bei weitem die größte der "Frühlingsmessen" an diesem Wochenende.

mehr »

Die RK-TV-Tipps: RTL2-Kochprofis ua. im Trentino Potsdam

09.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | TV | Kommentare (0)

Schnappschuss (2014 04 09 13.39.34) original

Hier sind sie wieder, unsere TV-Vorschau zum Thema gastro-kulinarische Sendungen. Die Kochprofis von RTL2 sind in Österreich und mischen ein Restaurant in Potsdam auf. Bei VOX kann man sehen, wie die Kochprofis das Bowlero in Drakenburg unter die Lupe nehmen.

mehr »

Berlin XXenia im Hotel Schweizerhof: Neue Küchenchefs

09.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | Restaurant | Kommentare (0)

Bild daniel tornauer und steffen sinzinger original

Daniel Tornauer, zuletzt Küchendirektor im Concorde Berlin, ist neuer Küchenchef im Pullman Berlin Schweizerhof. Er kehrt damit nach zwei Jahren an seine alte Wirkungsstätte zurück, wo er bereits 2008 bis 2012 tätig war. Zu den Stationen seines beruflichen Werdegangs gehören die Hotels Intercontinental Frankfurt und Hilton Berlin. Tornauer verfügt über fundierte Kenntnisse in der kulinarischen Betreuung von Großveranstaltungen. „Egal ob Bambi Verleihung, Deutscher Filmpreis oder internationale Konferenzen – es bereitete mir schon immer Freude, die Küchenleitung bei großen Events zu organisieren und dabei die Zufriedenheit der Gäste zu erleben“, betont er.

mehr »

Slow Food Messe: Die Speisekammer Berlins zu Gast in Stuttgart

04.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | Messe | Kommentare (0)

Fjm mdgg 13 p 018 gr original

Wenn nächste Woche der Stuttgarter „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“ (10. – 13. April) seine Tore öffnet, dann steht die Gastregionen Brandenburg im Mittelpunkt. Ein knappes Dutzend Genusshandwerker aus allen Teilen des rund 30.000 Quadratkilometer großen Bundeslandes präsentieren sich auf der Messe - mit Produkten von höchster Qualität und in geschmacklicher Einzigartigkeit.

Hier schon einmal ein kurzer Überblick über einige Spezialitäten aus Brandenburg, die auf der Stuttgarter Messe probiert werden können – von Aronia-Likör über essbare Blüten bis hin zu ausgefallenen Sanddorn-Spezialitäten.

mehr »

Foodwissen | Brennnessel: Vom "Unkraut" zur Delikatesse

03.04.2014 | Autor Dirk Baranek (83) | Food | Kommentare (0)

5631685737 a063745a1c b original

Es gibt Pflanzen, die wir missachten. Die Brennnessel gehört dazu, denn diese Pflanze meint es mit dem Menschen einfach nicht gut. Ein falsche Berührung und die Ameisensäure, die sie ausscheidet, verätzet einem die nackte Haut an Händen, Armen, Beinen. Dabei ist die Brennnessel essbar, sher vitaminreich und überzeugt durch fein-säuerliches und sogar nussiges Aroma. Deshalb findet man sie immer öfter auf den Tellen guter, saisonaler Gastronomie und diese Saison hat soeben begonnen. Denn Brennnessel schmeckt sehr frisch, sehr jung am besten ...

mehr »
1 - 10 von 1372 Ergebnissen