Small starKritik schreiben 0,00 von 5 / 45 Kritiken

Rubico

Klenzestr. 62, 80469 München, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
| Mehr Informationen zum Restaurant anzeigen
Klenzestr. 62
80469 München, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Tel:
089 20207828
Web:
http://www.rubico.de
Preis/Leistung:
0,00 von 5 / 45 Kritiken
Küche:
international, , weniger «mehr »
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 18:30 Uhr bis 00:00 Uhr
45 Kritiken für geschlossen Rubico

Kritik von Gelöschter Benutzer am 09.05.2007 | Dieses Restaurant ist geschlossen.

Beurteilung

Gesamtbewertung (2.00 von 5)

Bedienung
Essen
Ambiente
Sauberkeit
Preis-Leistungs-Verhältnis

Rezension

Allgemein

Tja, man hat eben gewisse Erwartungen, wenn man zu DEM Fernsehkoch geht und tags zuvor noch eine Sendung der Kochprofis gesehen hat, wie dort bestehende Zustände kritisiert wurden.....

Und genau mit dieser großen Erwartung hatte ich meine Frau ins "Rubico" eingeladen, um unseren 8.ten Hochzeitstag zu feiern.

Gut, dass das Restaurant direkt in der Münchner Innenstadt liegt und dementsprechend die Parkplatzsuche schwierig ist, muss man akzeptieren. Der erste Eindruck von Aussen war schon wenig angenehm....Beleutung durch einige wenige Baulampen, ein leerer Speisekartenkasten und minimalistische Hinweise darauf, dass es sich um ein Lokal handelt.

Dann die Begrüßung....Man hat uns erst einmal ein bis zwei Minuten stehen lassen, anschließend gefolgt von der Tages-Geschichte des Obers und seiner Meinung zum Rauchen... Kommt nicht gut an in einem erwarteten Spitzenlokal.

Speisekarten hingeklatscht, Getränke erst nach gut 20 Minuten aufgenommen und nach vorsichtiger Nachfrage nach Menüs kam die Antwort "Ach ja, das hab' ich euch ja noch gar nicht gegeben".... es kam ein weiterer alter Pappkarton als Menükarte.... Das nächste Manko, dass die Angaben auf der Rubico-Homepage nicht mit der Realität übereinstimmt...(geschweige denn, dass man auf verschiedene Punkte der Homepage nicht klicken kann...): Im Internet werden 2 Menüs angepriesen, ein 3- und ein 4-Gänge Menü, deren Preise zwischenzeitlich der gestiegenen Inflationsquote zum Opfer fielen....Tatsächlich war das 3-Gänge-Menü inzwischen teurer als das online propagierte 4-Gänge-Menü... Auch noch gut!

Wasser wird nicht nachgeschenkt, es wird auch kein Wert darauf gelegt, bei leeren Gläsern der Gäste nachzufragen, ob er noch was oder was anderes zu trinken möchte....

Der Service war gelinde gesagt unter aller Kanone....Man sollte sich überlegen, ob man diese Mitarbeiter nicht lieber der Arbeitswelt zur Verfügung stellen sollte...

Unser Tisch war so gewählt, dass man eine freie Sicht in den Küchenbereich hatte....Eine Show-Küche ist was tolles, aber das ist hier eher nicht gewollt...Denn der Blick verdirbt einem eher den Appetit....Undefinierbares unter den Küchenmöbeln, 2 Resteeimer direkt zwischen Küche und Bar, in die Übriggebliebenes, sowie das dreckige Besteck reingeschleudert wurden, sowie ein auf Augenhöhe hängendes Stromkabel, unter dem die Servicekräfte gebückt durchschleichen müssen....

Martin Baudrexel schwingt das Regiment in der Küche und er hat wirklich geackert ohne Ende....und das sah man Ihm auch an....

Jedoch kein erwartetes an den "Tisch-Kommen", kurzer Small-Talk, alles ziemlich steril, ungemütlich und ohne Flair!

Thema Essen: Wir wählten dann die 3-Gänge-Menüs zum jeweiligen Preis von 45€....

Schwer zu sagen....Es war lecker, wenn auch die Speisen mengen-unverhältnismäßig waren, lieblos auf dem Teller dekoriert waren und ich ehrlich gesagt schon besser gegessen habe.... Aber das ist geschmackssache! Was wir beide jedoch feststellen mussten, ist die Tatsache, dass die Küche sehr gerne den Salzhaushalt der Gäste puscht...Sowohl Fleisch als auch Fisch waren sehr stark gesalzen und ich liebe es salzig / würzig, aber es war grenzwertig!

Zum Abschluss auch keine Frage nach Kaffee oder Digestiv, also wie gesagt Service überhaupt nicht professionell!

Alles in allem muss ich leider zu dem Entschluss kommen, dass wir froh waren das Lokal verlassen zu dürfen. Wir hatten den Eindruck, dass Baudrexel zwar kann und möchte, aber die Umsetzung komplett fehl schlug. Das Rubico, ein Pseudo-Szene-Restaurant, das keineswegs gehobene Restauration bietet, einen grotten-schlechten Service liefert und das Ambiente gewöhnungsbedürftig ist. Für uns sehr sehr entäuschend, leider! Jeder durch die Kochprofis gepisakte Gaststättenbetreiber sollte sich vor Sendungsaufzeichnung mal ein Bild des Baudrexel'schen Schaffens machen, dann relativieren sich so manche Aussagen und Kritiken der Sendungen!

Für uns einmal und nie wieder! "Wir sind raus" und das kann man wörtlich nehmen!

Dies könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Restaurants & Restaurants, die von Kritikern gemocht werden, denen auch dieses Restaurant gefällt
Aqua normal
Aqua
38440, Innenstadt
4,86 von 5 / 11 Kritiken
Küche: international
gefällt: Bienschen (0)
Restaurant hard rock cafe m%c3%bcnchen normal
Hard Rock Café
80331, Altstadt-Lehel
4,75 von 5 / 5 Kritiken
Küche: international
6c05c999e6ad147f02f87729ba02eff3 normal
181 First
80809, Milbertshofen-Am Hart
4,24 von 5 / 41 Kritiken
Küche: international
Villaruckansichtamabend normal
Villa Flora München
80686, Sendling-Westpark
3,31 von 5 / 19 Kritiken
Küche: international
Premium Partner
Image normal
Premium partner Viet Ha
80339, Schwanthalerhöhe
5,00 von 5 / 1 Kritik